Eigene Arbeiten



 
 Dokumentarfilm-Kamera-Showreel 2016

 
"家里 HOME" ist ein kurzer Moodfilm aus dem Dokumentarfilm "Coming and Going (AT)".
Regie: Tianlin Xu
Produktion: Kim Münster -Red Sheep-
Kamera: Chris Caliman Canon C300 Full HD
Gefördert von der Film und Medienstiftung NRW


"Mein Tag mit Tarna" Dokumentarfilm 2012
"Manchmal muss man sich beschmutzen um wieder zu sich selbst zu kommen"
Regie/Kamera und Schnitt: Chris Caliman   Canon C300  Full HD
Aufführungen (Auswahl):
2012/09/28 Fetisch Film Festival Kiel (DE, Kiel) Winner "Best Documentation 2012"
2012/11/23 Blicke aus dem Ruhrgebiet (DE, Bochum)
2013/01/24 Best of Fetisch Film Festival (DK, Kopenhagen)
2013/01/26 Best of Fetisch Film Festival (UK, London)
2013/04/20 Best of Fetisch Film Festival (FR, Paris)
2013/07/24 Best of Fetisch Film Festival (HN, Honduras)
2013/08/04 Seattle Erotic Art Festival (US, Seattle)
2013/08/23 Best of Fetisch Film Festival (US, Washington)
2013/08/24 Best of Fetisch Film Festival (IE, Dublin)
2013/08/25 Best of Fetisch Film Festival (US, San Francisco)
2013/08/29 – 2013/09/01 Toronto International Fetish Film Festival (CA, Toronto,)
2013/09/06 Sydney Underground Film Festival (AU, Sydney)


"Sodom and Gomorrah" ist ein kurzer Moodfilm aus der ZDF-Zoom-Reportage "Die Kinder von Toxic City"  
Kamera und Schnitt: Chris Caliman  Canon 7D  Full HD
Produktion: Christian Dezer  ZDF


Showreel 2011


Kurzfilm 2008 -DirectorsCut2011-
14.Min, 35mm, 1:1.85
Kamera, Schnitt, Regie:
Chris Caliman
Inspiriert duch den wunderbaren Fotografen Gregory Crewdson

Gefördert von der Filmstiftung NRW

 
"Thanatopraxie Der letzte Weg" 2002
Regie/Kamera und Schnitt: Chris Caliman  16mm  B&W
Produktion: FH-Dortmund
Aufführungen:
Blicke aus dem Ruhrgebiet 2002  2.Platz
18. Oktober 2013 Künstlerhaus "Villa Romana" Florenz


Experimentalfilm 2001
Regie/Kamera/Schnitt:
Chris Caliman 16mm



Showreel 08